Lizensierter Silencer® -Trainer/-in


Die Weiterbildung zum/zur lizensierten Silencer-Trainer*in qualifiziert Sie darin Ihre bestehende berufliche Tätigkeit zu erweitern, oder eine eine eigene selbstständige Karriere zu starten. 

 

Das spätere Berufsfeld eines Silencer-Trainers erstreckt sich über folgende Bereiche, die einzeln, aber auch Kombination ausgeübt werden können:

 

  • Beratung, (Gesundheits-) Coaching, Entspannung, Seelsorge
  • Therapie
  • Kinder (ADHS, Hochsensibilität, Lernproblematiken, Emotionsregulation, Impulskontrolle, Wahrnehmungsschulung, Stress usw.)
  • Heilung, Pflege und Psychoonkologie

Art der Weiterbildung

Die Weiterbildung zum Silencer-Trainer*in ist eine berufsbegleitende Maßnahme und Sie können jederzeit beginnen. Die Art der Weiterbildung setzt sich zusammen aus:

  • Fern- bzw. Literaturstudium mit zu bearbeitenden Einsendeaufgaben
  • Videoschulung
  • Virtuelle Arbeits- und Diskussionsgruppen (fakultativ)
  • persönliche 1zu1 Schulung und Coaching (fakultativ)
  • Selbsterfahrung
  • Fallarbeit und schriftliche Dokumentation
  • Abschluss und Zertifikatsübergabe

Weitere Informationen (Kosten, Dauer etc.)

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen.